Lokale Initiative für Soziale Arbeit, Birkenfeld und Idar-Oberstein

Eingliederungshilfe gemäß § 53 SGB XII

Zielgruppe:

Kinder und Jugendliche, die durch eine Behinderung im Sinne von § 2 Abs. 1 Satz 1 des Neunten Buches wesentlich in ihrer Fähigkeit, an der Gesellschaft teilzuhaben, eingeschränkt oder von einer solchen wesentlichen Behinderung bedroht sind, erhalten Leistungen der Eingliederungshilfe. Im Zuge der Inklusion werden vermehrt Eltern die Wahlfreiheit nutzen, den Besuch einer Regeleinrichtung anzustreben, was wiederum u.U. eine Begleitung während einzelner Aktivitäten oder der gesamten Besuchszeit erforderlich macht.